Feedbacks

Margrith Hasler (5. Feb. 2019)

Ich war vergangene Woche in einer medialen Sitzung bei Ihnen und bin Ihnen so dankbar. Mein Vater hat sich gemeldet, den ich ja nie kennen lernen durfte. Er hat genau beschrieben wo sein Grab ist auf dem Hörnlifriedhof. Da habe ich sein Grab dann tatsächlich gefunden. Ich wusste ja nicht mal seinen Nachnamen. Als ich am Grab stand kam ein Mann und es stellte sich heraus, dass das der Bruder meines Vaters ist. Wir waren beide so gerührt uns da kennen zu lernen. Dieser Onkel wusste von mir, durfte sich aber wegen meiner Mutter nie melden. Diese Begegnung ist ein wahnsinniger Zufall!!!  Mein Vater sagte ja in der Sitzung: „komm zu mir ans Grab und du lernst mich und meine Familie endlich kennen“. Ich habe das auf der CD nochmals gehört. Glauben Sie, dass mein Vater wusste, dass ich da meinen Onkel treffe? Oder konnte er das „organisieren“?

F.M. aus Reinach  (7. Dez.2018)

Hallo lieber Herr Kunz
Ich kannte das ja nur vom Fernseher. Gestern war ich am medialen Abend in Reinach. Dass das wirklcih möglich ist, hätte ich nicht geglaubt. Ich staune, wie Sie genau sagen können, zu wem die verstorbene Person sprechen will im Publikum. Das war ja eine unglaubliche Treffsicherheit.  Als Sie mich angesprochen hatten, wäre ich am liebsten im Erdboden verschwunden. Wissen Sie, ich hatte es schwierig mit meiner verstorbenen Mutter. Aber das haben Sie mir ja dann auch alles übersetzt. Mich haben die Worte von meiner Mutter sehr berührt. Ich möchte gerne noch in eine Einzelsitzung zu Ihnen kommen. Es gibt da noch so einiges zu klären.

Irène G.  (27. Oktober 2018) Luzern

D Paartherapie bi Ihne het mim Maa o mir viel gholfe. Mir schaffes jetz o wieder mitenanger z’rede. Das han i vor Jahre scho ufgäh gha. Eusi zwee Töchtere blüheie o wieder uuf…..

Franz G. aus R. (29. September 2018)

Meine Frau hat mir ja eine Sitzung bei Ihnen geschenkt. Sonst wäre ich nicht gekommen. Ich halte nicht viel von dem. Nach der Sitzung bin ich jetzt aber total überrascht. Am Anfang dachte ich, Sie wissen das alles nur, weil meine Frau Ihnen das vorher erzählt hat.  Sie haben dann aber Botschaften von meinem Motocrossfreund gebracht. Das weiss ausser mir niemand. Wir haben zusammen Dinge gedreht, die zum Glück nie jemand erfahren hat. Es war so erstaundlich, dass er all das erzählt hat. Manchmal hatte ich das Gefühl er steht selbst da.

Céline D.   (17. Sept. 2018)  Delémont

Den medialen Abend von Ihnen in Laufen werde ich nie vergessen. Danke, dass Sie mein Therwiler-Grosi so genau beschrieben haben. Das mit dem Erbstreit war genau so, wie sie es beschrieben hat. Ich bin immer noch enttäuscht, dass ich so ungerecht behandelt wurde beim Erben. Aber jetzt verstehe ich wenigstens, warum sie meine Schwester so bevorzugt hat….

Yvonne A.   (24. August 2018) Olten

Sehr geehrter Herr Kunz. Ich danke Ihnen ganz herzlich für die mediale Sitzung. Dass Sie den Kontakt mit meiner verstorbenen Freundin herstellen konnten, verändert mein Leben. Ich habe im Ring nachgeschaut. Es hat tatsächlich 3 Initialen. Das konnten Sie ja alles nicht wissen. So bin selbst ich, als ewiger Zweifler von Ihrer Gabe überzeugt. Ich war so gerührt am Schluss, dass mir keine Fragen mehr einfiehlen. Ich werde Sie deshalb bald nochmals aufsuchen. Vielen Dank!  Yvonne A.

Anita V.   (23. Juni 2018)

Lieber Herbert,
Ich bin (noch immer) zutiefst gerührt und berührt von unserer Sitzung.
Viermal schon habe ich die CD-Aufnahme wieder gehört :-).
Ich danke Dir von ganzem Herzen.
Die Botschaften, der Kontakt zum Grossäti aber auch zu meinem geliebten Arno haben mich sooo sehr berührt.
Wie schön. Und, ich habe auch das Gefühl, wie eine Kraft in mir zu haben, mit meinem Thema gut umgehen zu können.
Es ist mir eine Hilfe, das immer wieder zu hören.Danke. Vielen vielen Dank, dass Du das möglich gemacht hast.

Franziska Schmitt  (16. Juni 2018) Heidelberg

Sehr geehrter Herr Kunz. Die weite Anreise in die Schweiz hat sich gelohnt. Die mediale Sitzung bei Ihnen hat all meine Erwartungen übertroffen. Es ist eine echte Lebenshilfe. In dem erwähnten Buch habe ich tatsächlich handschriftliche Eintragungen gefunden von meiner verstorbenen Grossmutter. Das ist unglaublich….

Reto Hauser   (10. Mai 2018)

Guten Abend Herr Kunz. Ich war vergangene Woche in einer Medialen Sitzung bei Ihnen. Eigentlich hatte ich den Kontakt mit meinem verstobenen Chef gewünscht. Anfänglich war ich enttäuscht. Im Verlauf der Sitzung konnte ich dann aber Infos meiner Grossmutter annehmen zumal sie auch viel Sinn machen. Völlig überrascht war ich, dass sich unser ungeborenes Kind gemeldet hat. Ich vertehe jetzt besser, was damals in meiner Frau vorgegangen ist. Vielleicht wären wir noch zusammen, wenn ich das damals so verstanden hätte….. Wenn ich den Mut habe, werde ich meiner geschiedenen Frau davon erzählen. Aber zuerst muss ich das alles für mich einsortiern können.-In grosser Dankbarkeit R.Hauser

Martina B.   (5. Mai 2018) Emmen

Lieber Herr Kunz. Auch nach 5 Jahren kann ich nicht verstehen, weshalb mein Mann sich das Leben nahm. Ich wusste auch nie recht, wie ich mit meinen Kindern darüber reden soll. Sie haben mir in der Sitzung sehr geholfen. Die Botschaften, welche Sie mir von meinem Mann übermittelt haben, machen für mich sehr viel Sinn. Sie haben mir damit geholfen, dass ich es langsam einordnen kann. Ich kam in den 5 Jahren kaum einen Schritt vorwärts. In der gestrigen Sitzung hat sich so vieles geklärt. Es wird leichter. Ich danke Ihnen von ganzem Herzen.

Tobias T.  aus M. /LU (30. April 2018)

Vergangenen Do war ich zum ersten Mal an einem medialen Abend von Ihnen. Es hat mich beeindruckt mit welcher Präzision Sie Botschaften übermittelt haben. Es war besonders interessant, dass Sie auch gleichzeitig erklären konnten, was bei Ihnen innerlich vorgeht. So konnte ich mir das etwas besser vorstellen. Danke. Ich komme gerne wieder.

Petra B. aus Chur  (Jan. 2018)

Ich wäre ja gerne mit meiner Schwester zu Ihnen in die mediale Sitzung gekommen. Nach meiner gestrigen Sitzung verstehe ich jetzt warum sie das nur mit einer Person machen. Es war wirklich sehr persönlich, was unsere verstorbene und geliebte Mama mir durch Sie gesagt hat. Das hätte sie mir bestimmt nicht so übermittelt, wenn meine Schwester dabei gewesen wäre.
Ich bin Ihnen tief dankbar, für die Verbindung zu unserer Mama. Vielleicht kann ich jetzt auch besser direkt mit ihr in Verbindung kommen. – Ich versuchs…..und sonst komme ich sehr gerne wieder zu Ihnen.

Yvonne E. (Dez. 2017)

Ich möchte mich von Herzen bei Ihnen bedanken. Diese Erfahrung war für mich einzigartig und unvergesslich.

Seit dem Verlust meiner Mutter haben mich so viele Fragen und Gedanken begleitet. Durch den unerwartet schnellen Verlust und die schwierigen Umstände konnte so vieles nicht geklärt werden.

Durch Ihre mediale Begabung und einfühlsame Art konnte ich vieles besser verstehen und annehmen. Es war faszinierend, wie ich durch Ihre Worte und Gestik meine Mutter erkennen konnte. Genauso hätte sie sich auch zu Lebzeiten verbal und von der Gestik ausgedrückt. Insbesondere ihr Humor und das Lächeln haben Sie genau gespiegelt. Dass sich meine Mutter in der geistigen Welt so reflektiert und hinterfragt hat mich sehr beeindruckt und getröstet. Mein Verständnis und meine Liebe zu ihr sind dadurch noch stärker geworden. Zu Lebzeiten wäre diese Aussprache durch die schwierigen Umstände nicht möglich gewesen.

Dass sich mein Grossvater gemeldet hat, um das Thema mit meinem Vater anzusprechen hat mich sehr überrascht und gefreut. Es hat mir einige Denkanstösse gegeben.

Es tröstet und bestätigt mich, dass unser Band zur geistigen Welt besteht und durch medial begabte Menschen wie Sie verständlicher ist.

Magdalena B. aus D. (Juni 2017)

Die Mediale Sitzung mit Ihnen hat ihre Wirkung. Sie haben mir damals gesagt, dass ich niemanden an mich ran lasse seit dem Erlebnis mit  7 Jahren. Ich fand diese Aussage von Ihnen arrogant und habe mich gewehrt. Sie hielten an Ihrem Standpunkt fest, liessen mir aber meinen. Ob es Taktik oder Einfühlungsvermögen war von Ihnen? Eigentlich suchte ich die Provokation um aufstehen zu können und zu gehen. Ehrlich gesagt: Es war mir etwas unheimlich, was Sie alles von mir wussten. – Vielleicht ist tatsächlich ein weicherer Teil in mir, der gelebt werden möchte.- Jedenfalls bin ich Ihnen sehr dankbar für diese Ehrlichkeit und Klarheit. Sie haben das mit einer ruhigen, liebevollen Art übermitteln können, so dass ich es annehmen konnte.- Ich glaube, ich brauche dann nochmals Ihre Hilfe. Vorerst danke ich Ihnen für diese Inputs.

Rolf v.W. aus T. (Juni 2017)

Erinnern Sie sich? Ich bin der schwierige Fall mit Frauen! – Ich kam zu Ihnen in ein Coaching weil ich immer an die „falschen“ Frauen gerate. Ihre Methode mit den Holzfiguren hat mir ganz viel aufgezeigt. Irgendwie sind mir Schuppen von den Augen gefallen. Ich muss das jetzt etwas wirken lassen. Deshalb habe ich mich noch nicht wieder gemeldet. Die „richtige“ Frau ist mir zwar noch nicht über den Weg gelaufen. Aber ich bin zuversichtlich, dass ich nicht einfach Opfer von diesem Schicksal bleiben muss.

Ruth D. aus Olten (Mai 2017)

Mein verstorbener Götti hat mir in der medialen Sitzung durch Sie mitgeteilt, dass ich dringend zum Arzt muss. Etwas mit meinem Blut sei schlecht. Das hat mich beängstigt und ich ging dann zum Arzt obschon ich mich kerngesund fühle. Nach vielen Untersuchungen bekam ich die Diagnose: Hirntumor! Ich war und bin geschockt. – Da es in einem sehr frühen Stadium erkannt wurde, habe ich aber offenbar noch gute Chancen. – Mein Götti stand mir überhaupt nicht nahe. Ich habe dann recherchiert und habe erfahren, dass er selbst an einem Hirntumor gestorben ist. Ob er mich deshalb gewarnt hat?  Eigentlich kam ich wegen ganz anderen Fragen zu Ihnen. Ich danke Ihnen, dass Sie sich nicht durch meine Fragen vom Wesentlichen haben ablenken lassen. Hoffentlich schaffe ich es!

Estelle F.N. (April 2017)

Vor drei Monaten durfte ich bei Ihnen eine mediale Sitzung haben. In den letzten Jahren war ich am Verzweifeln, weil meine Praxis so schlecht läuft. Ich bin finanziell immer vor dem Abgrund gestanden. Alsob ein Schalter gekippt wäre. Seit der Sitzung bei Ihnen habe ich ein ganz tiefes Vertrauen gefunden. Meinen Vater kann ich nun anders akzeptieren. Ich habe doppelt so viele Anfragen von Klienten. Hoffentlich bleibt das.

Luici M. aus Morcote

In Sitzung ich habe wenig verstanden. Aber gespürt habe ich viele. Mit CD meine Frau hat übersetzt. Ich bin so glücklich. Meine Mama ist wie neu geboren. Ich mache jetzt viele Dialog mit ihr. Incredibile!  Grazie mille!

Heike B. aus Saarbrücken (Feb. 2017)

Seit dem tödlichen Unfall vermisse ich meine Zwillingsschwester rund um die Uhr. Wäre ich mutiger, ich hätte mir das Leben auch genommen. Herr Kunz, Sie haben mir in der Sitzung ganz wichtige Mitteilungen meiner Schwester übersetzen können. Das hilft mir. Ich weiss nun, dass ich meinen Weg hier auf Erden wieder finden werde. Danke! Sie können sich gar nicht vorstellen, wie das mein Leben verändert hat.

Sibylle F. aus Ftan (Feb. 2017)

Was ich bei Ihnen erlebt habe kann ich niemendem erzählen. Es ist einfach ein unendliches Geschenk. Auf der Suche nach meinem Lebenssinn habe ich schon viele Medien aufgesucht. Oft hatte ich danach noch mehr Verwirrung als vorher. Bei Ihnen empfand ich Frieden, der bis heute anhält!!!

Marianne Sch. aus Neuchâtel  (Jan. 2017)

Nachdem mein Mann bei Ihnen zu einer medialen Sitzung war, wagte ich den Schritt auch. Ihre Uebermittlungen haben mir geholfen mein Leben besser zu verstehen. Endlich kann ich nahts wieder am Stück schlafen. Das vermisste ich seit Jahren. Ob mir die Botschaften aus der Geistigen Welt das ermöglicht haben? In Dankbarkeit. M.Sch.

Hanni v.W. (14. Sept. 2016) Basel

Wer es nicht erlebt hat, kann sich nicht vorstellen, wie schlimm es ist, ein Kind zu verlieren bevor es geboren ist. In der Sitzung bei Ihnen durfte ich meine Kleine so nahe spüren! Danke, danke, danke. Die Wut auf die Mediziner ist zwar nach wie vor gross, aber ich beginne die Liebe zu meinem kleinen (Un-)Glücksstern freier zu spüren. Ich möchte mich gerne bald nochmals bei Ihnen melden für einen Termin. Die Sehnsucht ist so gross.  Frau v.W.

Ernesto G. (4. Aug. 2016) TI

Auch nach der medialen Sitzung: Die Trauer bleibt und schmerzt. Aber ich bin beruhigter, weil ich jetzt weiss, dass es meiner Frau gut geht.

Sieglinde aus Heidelberg  (5. Juli 2016)

Sehr geehrter Herr Kunz, vergangene Woche durfte ich bei Ihnen mit meiner verstorbenen Enkelin in Kontakt kommen. Ich kann das noch gar nicht glauben, was Sie alles von ihr übermittelt haben. Wie ist das möglich? Denise konnte so präzise Details sagen zu der Grabbepflanzung. Ich bin seither extra nochmals nachschauen gegangen. Das mit dem Grabstein und mit dem einflügligen Engel stimmt ganz genau so wie mir die Kleine das in der Sitzung beschrieben hat. Dabei war sie doch so schwer behindert und war praktisch blind.  Jetzt glaube ich, dass es ihr da wo sie ist viel besser geht, als in ihrem irdischen Körper….. Sieglinde Sch.

Walter B. aus B. (2. Juli 2016)

Werter Herr Kunz. Als gläubiger Christ hatte ich eigentlich ein schlechtes Gewissen, dass ich zu Ihnen in eine Sitzung kam um mit meiner verschiedenen Frau Kontakt aufzunehmen. Aber die Sehnsucht ist so unendlich gross. Nun bin ich überzeugt, dass auch meine Frau sich gefreut hat über den Austausch durch Sie. Seit der Sitzung bei Ihnen habe ich oft das Gefühl, sie würde jetzt sogar direkt mit mir reden. Leider kann ich sie (noch?) schlecht verstehen. Aber ich bin zuversichtlich. Ich danke Ihnen, dass Sie Ihre wunderbare Gabe uns Hinterbliebenen zur Verfügung stellen. Ich wünsche, dass noch ganz viele Trauernde diese heilsame und unglaubliche Erfahrung durch Sie machen dürfen….. Walter B.

Esther … (6. Juni 2016)

Sehr geehrter Herr Kunz. Mögen Sie sich erinnern, meine verstorbene Schwester hat mir zu meinem unerfüllten Kinderwunsch einiges gesagt? Das habe ich mir zu Herzen genommen. Nun bin ich tatsächlich schwanger! Mein Mann und ich können es kaum fassen nach 6 Jahren warten das nun doch noch einmal erleben zu dürfen. Ich möchte mich bei meiner Schwester bedanken für diese Botschaften; und bei Ihnen natürlich auch. E.v.W. aus TG

Peter K.  (30. April 2016) Arbon

Vor zehn Tagen durfte ich bei Ihnen in der Ostschweiz eine mediale Sitzung besuchen. Was  Sie mir da (übermittelt durch unsere Eltern) gesagt haben zum  Erbstreit hat mich nur noch staunen lassen! Ich werde meinen Geschwistern Ausschnitte aus der CD abspielen. Hoffentlich kann ich die beiden dazu bewegen, dass sie auch in eine Sitzung zu Ihnen kommen. Daswürde vielleicht eine andere Kooperation ermöglichen beim Verkauf der Liegenschaft…..  Dankbar, P.K. aus A.

Jacqueline Frey (15. 3. 2016)

Durch Sie, lieber Herr Kunz, durfte ich mit meiner verstorbenen Mutter in Kontakt kommen. Zuerst an einem medialen Abend in Laufen, und gestern in der Einzelsitzung. Es ist unglaublich, wie präzise Hinweise Sie geben konnten. Ich war schon bei andern Medien und hatte meine Ansprüche arg zurückgenommen. Sie haben mir bewiesen, was alles möglich ist. Ich bin zuversichtlich, dass ich nun auch für mich wieder einen besseren Zugang zu meiner Mutter finde. Ihr CD hilft mir bestimmt dabei. In Dankbarkeit verbunden J. Frey

Brigitte D. (14. Feb. 2016) Kt. BL

Lieber Herr Kunz, vor meinem Coaching bei Ihnen hatte ich ein völliges „Gnusch im Fadechörbli“. Mit Ihrer Hilfe habe ich in den beiden Sitzungen schon viel Klarheit bekommen. Ich weiss jetzt in welcher Reihenfolge ich die Themen angehen muss/will. Diese Investition an Zeit und Geld hat sich für mich mehr als gelohnt. ……Vielen Dank. Liebe Grüsse B.D.

Doris (5. Dezember 2015) Fällanden

Lieber Herbert. Gerne möchte ich mich nochmals herzlich bei Dir bedanken für die mediale Sitzung vom 2. Dezember. Ich bin jedesmal wieder aufs Neue erstaunt, wie präzise Deine Aussagen von der geistigen Welt rüberkommen. Einfach unglaublich! Und wie Du es mit Deiner ruhigen und sehr einfühlsamen Art kommunizierst. Es ist eine wunderbare Gabe, mit der Du vielen Menschen helfen kannst. Ihnen dadurch neue Einsichten, Erkenntnisse und Trost vermitteln kannst. Das ist ein wahres Geschenk!
Mit besten Grüssen, Doris

Adrienne Oberli (20. August 2015)

Sehr geehrter Herr Kunz. Es ist mir ein großes Bedürfnis ,Ihnen zu sagen wie schön die mediale Sitzung vom letzten Montag 17. August war. Was ich erleben durfte war wunderbar. Die Botschaften meines verstorbenen Sohnes Stefan durch Sie mit viel Ruhe und Einfühlsamkeit übermittelt, geben mir viel Ruhe und Kraft.(sie treffen alle zu) Auch wenn ich`s nicht auf CD habe ,das Erlebnis wird für lange Zeit tief in meinem Herzen verankert sein. Was man tief in seinem Herzen liebt, kann man nicht durch den Tod verlieren. Jetzt weiß ich es ganz sicher …und ich bedanke mich nochmals ganz herzlich für dieses wunderschöne Erlebnis! Mit freundl. Gruß A. OberliSarah

Sarah(10. Juli 2015) Emmen

Lieber Herr Kunz

Ich war letzten Freitag bei Ihnen für einen Jenseitskontakt. Ihre einfühlsame ruhige Art während der Sitzung haben mich tief beeindruckt. Nebst dem Kontakt mit meiner Grossmutter und geliebten Mutter bin ich so glücklich endlich Gewissheit zu haben, dass ich wirklich eine Tochter in der geistigen Welt habe welche ich mir im „hier“ doch immer so sehr gewünscht hatte. Da die Frühgeburt bereits in der 2ten Schwangerschaftswoche stattfand und ich noch keinen Test gemacht hatte war ich mir bis heute nie sicher. Es ist wunderschön zu wissen, dass sie zu mir schaut vor allem in so schwierigen Zeiten. Ich habe ihr nun auch einen Namen gegeben. Ich danke Ihnen nochmals von ganzem Herzen.

G. Pfister  (18. Februar 2015) St. Gallen

Sehr geehrter Herr Kunz. Die mediale Sitzung bei Ihnen hat mich wachgerüttelt. Was ich durch Sie von meiner verstorbenen Schwester erfahren durfte hat mir mehr gebracht, als all die Gesprächstherapien der letzten Jahre. Ich sehe neue Hoffnung in meiner verworrenen Lebenssituation. Ich danke Ihnen, dass Sie mir durch Ihre grosse Begabung neuen Mut geben konnten. Dankbar, G. Pfister

Brigitte Barmettler  (20. September 2014) Buochs

Lieber Herbert,
Ich möchte mich nochmals ganz herzlich für den eindrucksvollen Abend in Hergiswil bedanken. Der Kontakt mit meinem Vater hat mir sehr viel bedeutet. Ich fühle mich ihm seit gestern ganz nahe. Es hat vorher einfach etwas gefehlt. Ich konnte auch nach seinem Tod lange nicht mehr weinen. Es sind schon noch viele Fragen offen, aber seit gestern verstehe ich vieles besser. Vielleicht besuche ich doch einmal eine Einzelsitzung bei Dir.
Nochmals besten Dank und alles Gute und viel Kraft bei Deiner anspruchsvollen Arbeit

Monika S.   (30. April 2014)

Lieber Herr Kunz
Danke für diese Sitzung von heute bei Ihnen. Ich konnte meiner verstorbenen Mutter etwas näher sein und es hat mir gezeigt, dass wir die Erlebnisse, die uns im Herzen berühren über den Tod hinaus mitnehmen!
Viele Grüsse
Monika S.

Vreni Gervasi   (23. Dezember 2013)

Meine Sitzung bei Ihnen in Wolhusen vom 20. Dez. hat mich überwältigt. Ich habe mir die CD jetzt schon 4 x angehört. Es ist purer Frieden, den ich erfahren darf.
Was mich immer mehr erstaunt ist: Sie gingen so mitfühlend in kleine Details hinein, mit einer solch grossen Sensibiltät. Sie beschrieben quasi in Worten, wie ich und meine Mutter nonverbal miteinander kommuniziert hatten. So verblüffend sind Sie in tiefe Wahrheiten eingedrungen, die meine Mutter mit mir gelebt hat. Dies wahrzunehmen, zu deuten und dann auch noch mir in Worten wiederzugeben, ist wie die Krönung, die Vollendung in der Beziehung zu meiner Mutter.
Ich weiss nun, es geht Ihr gut. Ich fühle Sie so nahe bei mir.
Herr Kunz, ich danke Ihnen vielmal. Schön, dass es Sie gibt.
Herzliche Grüsse
Vreni Gervasi

Simone Scherer   (14. Dezember 2013) Herisau

Lieber Herbert
Herzlichen Dank für die eindrückliche mediale Sitzung. Ich freue mich jetzt schon, bis Du wieder in Kirchberg bist. Ich kann es Allen wärmstens empfehlen….
Herzliche Grüsse Simone

Esther T.    (03. Juni 2013) St. Gallen

Lieber Herr Kunz. Ich vermisse meinen verstorbenen Mann unendlich. In der Sitzung mit Ihnen hatte ich erstmals wieder das Gefühl, dass ich ihm nahe bin. Sie können sich gar nicht vorstellen, wie viel mir das bedeutet!….

P.K.   (22. Februar 2013)  Nebikon

Lieber Herr Kunz. Ich bin noch immer sehr ergriffen und berührt von der heutigen Sitzung bei Ihnen in Hochwald. Was ich erleben durfte übertrifft alles, was ich mir vorstellen konnte.
Wie Sie die Wahrnehmungen der lieben Verstorbenen entgegennahmen, übersetzten und mir unmissverständlich vermittelt hatten liess keine Zweifel zu.
Sie wussten nichts über meine Person und mein Umfeld, bis ich in Ihrem Sitzungszimmer Platz genommen hatte. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie so viele Begebenheiten deutlich zugeordnet und Personen charakterisiert sowie mir Botschaften übergeben, dass ich schlussendlich sprachlos war.
Sie haben meinen grössten Respekt und ich danke Ihnen herzlich für Ihre grosse Arbeit. Auch die Art und Weise der Vermittlung ist einmalig und hervorragend.
Ich wünsche Ihnen, dass Sie mit Ihrer Spiritualität und Ihren medialen Fähigkeiten weiterhin vielen Menschen helfen können. Alles Gute und nochmals ein grosses DANKE.